Liebe in Aktion

Basis für unsere Arbeit ist der christliche Glaube und das biblische Menschenbild, das uns zu verschiedenen Projekten und Hilfsaktionen motiviert. Wir bezeugen den Menschen in den Dörfern unseren Glauben und machen ihn praktisch erfahrbar.

Patenschaften

Unsere Dorfentwicklungs-Mitarbeiter, die in über 230 Dörfern ihren Dienst tun, werden durch Patenschaften finanziert. Wenn Sie sich näher darüber informieren möchten, können Sie uns gerne kontaktieren.


Rehabilitation und Relief (Hilfsaktionen)

Innerhalb unseres Einzugsgebietes helfen wir Menschen, die von Unglücken, Katastrophen oder Verfolgung entwurzelt wurden. Wir unterstützen sie mit materieller Hilfe und begleiten sie durch Trauma-Beratung, damit sie das Erlebte verarbeiten und ihr Leben wieder selber in die Hand nehmen können. Aktuell verteilen wir Lebensmittel an die Bedürftigen während der Corona-Krise. Wenn Sie uns dabei unterstützen möchten, geben Sie bitte bei Ihrer Überweisung das Stichwort “Corona” an.


Bautätigkeiten

Die von UPPAHAR gebauten Versammlungshallen dienen unterschiedlichen Zwecken. Sie werden als Kindertagesstätte, für den Förderunterricht, für Feste, Spiel- und Sportveranstaltungen sowie den Gottesdienst der örtlichen Gemeinde genutzt. Derzeit bauen wir ein dringend notwendiges Gebäude für unsere Kindertagesstätte Hrudai sowie ein Babyhaus für ausgesetzte Babys zusammen mit dem Partnerverein Babyhaus RoSa.